Storytime
Wir befinden uns im Herbst des Jahres 2017. Seit zwei Jahren wandeln sogenannte Zombies auf unserer Erde und machen den letzten Überlebenden das Leben schwer. Das Chaos verbreitete sich schleichend und so nahm der Tod immer mehr von den Lebenden mit sich. Die mit Kampfgeist, Stärke und vor allem Köpfchen, schafften es irgendwie all den Verlust und Schmerz zu verkraften und sich mit der neuen Welt "anzufreunden". Die einen sahen den Ausbruch der Seuche als Strafe, andere wiederum als Neuanfang. Jene, denen in ihrem früheren Leben nie etwas Gutes widerfahren war, ob sie nun selbst daran schuld waren oder der Einfluss anderer Menschen. Mittlerweile ist die Vergangenheit jedoch irrelevant geworden, im Anbetracht dessen, was einem jeden Tag aufs Neue bevorstand. Einige der letzten Überlebenden schlossen sich in Gruppen und Kolonien zusammen, um die Chancen aufs Überleben zu erhöhen und das Lebewesen Mensch zu bewahren. Doch nicht jede dieser Gruppen hat gute Absichten. Den mit dem Tod tat sich ein weiteres Hindernis auf. Misstrauen, Kampf und Krieg. Niemand vertraut dem anderen, selbst wenn er es unter Beweis stellt. Kämpfe wegen Konserven werden ausgetragen und Kriege geführt, weil man am Leben bleiben will. Ein Messer in der Brust eines Feindes als Zeichen des Überlebens...
Team
Date
WeatherDer Herbst ist in Washington eingezogen und macht den Überlebenden zuschaffen. Regenschauer, Stürme und kalte Winde ziehen durch die Straßen und Wälder, während der wandelnde Tod ungehindert weiter mordet. Wer überleben will, sollte sich warme Sachen anziehen und sich einen Unterschlupf suchen, sowie ein paar Konserven bunkern. Vielleicht wäre es sogar sicherer sich einer Kolonie anzuschließen? Doch bedenke, nach dem Herbst kommt der Winter.
NewsflashNeues Jahr neues Glück, neue Beißer. Wir kämpfen weiter gegen die Untoten doch nicht nur diese sind zur Quelle des Bösen geworden. Auch die Menschen sind zu einer großen Gefahr geworden. Die Mitglieder des Hotel Herrenhaus werden dies nun am eigenen Leib erfahren müssen, da das Hotel angegegriffen wird. Werden sie ihr zu Hause verteidigen können und wieso eilt der Güterhof ihnen nun zur Hilfe? - your Last Survivors Team, since March 2018 ♥

#31

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 06.10.2019 22:03
von Raphael Black | 486 Beiträge | 1068 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Einen wunderschönen guten Abend Mister Reid!

Erstmal zum Regelsatz, welchen meine Schwester schon so schön mit Nagellack überpinselt hat - der ist vollkommen richtig. Zu deiner Geschichte kann ich auch nichts einwenden, nur eine Sache: Falls du jemanden brauchst an den du dich anlehnen kannst, im Güterhof haben wir starke Schultern uuund wir würden dir eine Aufgabe geben! Du kannst es dir gern überlegen!

Aber genug davon, komm doch einmal ganz fix in die Registration und wir schalten dich frei! Dann kann ich dich auch auf der anderen Seite Willkommen heißen!

Viele liebe Grüße von einem äußerst netten Mann!



       

Eleanor Johan Black findet das gut.
nach oben springen

#32

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 06.10.2019 22:06
von Raphael Black | 486 Beiträge | 1068 Punkte
avatar
Kolonie Traitors



     



Herzlich Willkommen, Überlebender! Schön, dass du zu uns gefunden hast und Teil der apokalyptischen Welt werden möchtest. Bevor du dich jedoch an die Bewerbung machst, lies dir bitte unsere Storyline, sowie das Regelwerk durch. Wenn du das getan hast, solltest du nur noch sichergehen, dass dein Avatar und der gewünschte Name frei ist. Infos dazu findest du hier.

Liebe Grüße - das Last Survivor Team.


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 
[center][img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ Vor- und Nachname | Alter | Ehemaliger Beruf | Zugehörigkeit | Avatar ⸭[/b][/style]
_________________________________________________________
 
xx xx | xx Jahre alt | xx | xx | xx xx
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ Lebensgeschichte ⸭[/b][/style]
[style=font-size:7pt][Wir bitten hier um eine Mindestwortzahl von 200.][/style]
_________________________________________________________
 
[img-left]https://i.imgur.com/dbfHClN.gif[/img-left][scrollbar2][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scrollbar2]
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ Charakter und Fähigkeiten ⸭[/b][/style]
_________________________________________________________
 
[img-right]https://i.imgur.com/U4S2hPJ.gif[/img-right][scrollbar1][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scrollbar1]
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ Ausrüstung ⸭[/b][/style]
[style=font-size:7pt][Gestatte uns einen Blick in deinen Rucksack!][/style]
_________________________________________________________
 
[img-left]https://i.imgur.com/Wwrfzle.gif[/img-left][scrollbar1][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scrollbar1]
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ Bewirbst du dich auf ein Gesuch? ⸭[/b][/style]
_________________________________________________________
 
[ ] Nein | [ ] Ja, auf das von xx
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ Wird ein Probepost verlangt? ⸭[/b][/style]
_________________________________________________________
 
[ ] Nein | [ ] Ja, ein neuer PP | [ ] Ja, ein alter PP
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[style=font-size:13pt][b]⸭ PB-Alter | Regelsatz ⸭[/b][/style]
_________________________________________________________
 
xx | xx xx xxx
[img]https://i.imgur.com/k8Mi3hv.png[/img]
[/center]
 




       

nach oben springen

#33

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 00:52
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo ihr Lieben und eine wundervolle Gute Nacht ♥
Ich habe mich dann mal hier beworben,da ich doch direkt ein Gesuch gefunden habe. Ich hoffe natürlich das meine Rechtschreibschwäche kein Problem sein wird,und die Bewerbung so in Ordnung ist
Ich selber bin meist die ganze Nacht wach,daher werde ich,sollte hier heute nicht mehr geantwortet werden,erst morgen mittag/Nachmittag antworten können



⸭ Vor- und Nachname | Alter | Ehemaliger Beruf | Zugehörigkeit | Avatar ⸭
_________________________________________________________

Amara Vivi McKenny | 20 Jahre alt | Krankenschwester | Traitors | Eiza Gonzalez oder Sophie Turner (gerne auch für Vorschläge offen)

⸭ Lebensgeschichte ⸭
[Wir bitten hier um eine Mindestwortzahl von 200.]
_________________________________________________________


Amara hatte zwei Seiten was ihr Leben betraf, ihre Eltern selber waren Drogen abhängig und hatten eine Alkoholsucht daher wurde sie eher in armen Verhältnissen größer,sie hatten nie viel was sie dazu führte zu klauen und zu verletzen um an die Sachen zu kommen die Amara wollte,ihre Eltern kümmerten sich ja nicht um sie, nicht mal eine warme Mahlzeit bekam sie. All das führte dazu das sie mit 6 Jahren aus ihrer Familie genommen wurden war. Ihre Eltern selber lebten weiterhin so wie sie es vorher auch taten, sie vermissten nicht mal ihre Tochter. Nur wenige Wochen starben beide an einer Überdosis,aber dies erfuhr Amara erst viel viel später,da sie nun in einer Pflegefamilie lebte,die selber keine Kinder bekommen konnten,da diese natürlich um einiges mehr Verdienten war dies für Amara eine Vollkommende Umstellung,was dazu führte das sie mehrere Wochen nicht redete und nur mit ihren neuen Puppen spielte,Ausnahme war die Schule,dort redete und spielte sie mit den Kindern,nur Zuhause war sie anders. Auch wenn es Schwierigkeiten mit ihr gab so versuchten ihre neuen "Eltern" alles damit es Amara gut ging,und genau diese Liebe war es am ende die dazuführte das Amara endlich aufblühte, sie redete und verhielt sich immer mehr wie ein Kind ihres alters,und selbst die neuen Eltern akzeptierte sie nach 12 Monaten nannte sie sogar "Mama und Papa" .
Das war ein neues Kapitel für sie und ohne viele Probleme und Ängste wurde Amara großgezogen,sie erhielt eine gute Schuldbildung und Abschluss und lehrte schon recht früh den Beruf als Krankenschwester aus. So das sie mit 18 Jahen bereits in einem Krankenhaus als anerkannte Krankenschwester arbeiten konnte.
Sie liebte den Beruf und ging nur so in diesem auf,sie lernte viel und war eine gute und Wertvolle Schwester für das Krankenhaus,nur leider hielt dieses Glück nicht all zu lang. Als sie eines Tages ins Krankenhaus kam,versank dieses in nur wenigen Stunden in ein Chaos unter. Es kamen immer mehr Verletzte rein,es schienen bisswunden zu sein es sah aus wie Kanibalismus, schon vor ein paar Tagen wurde so etwas im TV gezeigt,aber niemand hatte gedacht das es solche Ausmaße annahm.
Amara tat bist zur letzten Stunde alles um zu helfen,als diese Seuche aber anfing auch auf das Personal und die anderen zu springen und sie sich alle in Fleischfressende Zombies verwandelten,versuchte Amara so wie die anderen noch Überlebenden zu Flüchten,und wie auch viele andere,wollten sie zuerst zu ihrer Familie,aber Amara? Nein sie wusste das sie es nicht konnte,ihre Eltern waren über 2 Wochen verreist,sie wollten Urlaub machen,sie wusste nicht ob es ihnen gut ging und diese Krankheit nur hier in dieser Stadt ausgebrochen war. Aber sie würde ihre Pflegeeltern nie wieder sehen...

Die Zeit verging und Amara hatte sich ein paar Leuten angeschlossen um zu Überleben,sie war eine der Personen um die gestritten wurde,aber auch zugleich beschützt wurde,sie war zwar nur eine Krankenschwester aber sie hatte viel Ahnung und Wissen über Krankenheiten und Medizin und konnte einige kleine OPs machen,soetwas würde in der Zeit in die sie nun geraten waren,sehr wichtig sein.
Leider hielt die Gruppe nicht lange,sie wurden immer wieder hintergangen und Amara wurde immer wieder mitgezogen, entweder sie kam mit oder würde Sterben,natürlich entschied sie sich für das mitgehen, und es dauerte nicht all zu lange bist sie selber so wurde. Sie fing an zu töten und zu plündern,sie lernte mit Waffen umzugehen,besonders mit den Bogen war sie schnell ein Profi geworden,man konnte meinen sie hatte ein Talent dafür. Nur wenige Monate später hielt aber auch diese Gruppe nicht lange,in einem Lager wurden sie von den Beißern überrant und alle außer Amara wurden getötet oder gebissen,Amara selbst war Verletzt und konnte sich nicht viel bewegen,das Problem dazu war nicht das sie keine Waffe hatte,ein Messer reichte oft schon aus,es war das Problem das es sicherlich 6 oder 7 von diesen Dingern war und nur kleine Spitze Zäune sie von Amara abhielten,entweder würden sie hereinkommen oder aber Amara würde Verhungern,beides war sicher keine tolle Lösung.
Aber wie aus heiteren Himmel kam ihr nur ein paar Stunden später jemand zu Hilfe.Lucya Carver war ihr Name,sie tötete all diese Dinger und befreite sie aus der Misslichen Lage,noch bevor Amara ihr danken konnte, blickte sie in die Augen dieser Schönheit und ab diesen Moment war sie hin und Weg von ihr,vorher wusste Amara nicht mal das sie auf Frauen stand aber das hatte sie dann doch ganz schnell geändert. Lucya nahm sie mit zu ihrer Kolonie,wo sie nun auch Lebte...




⸭ Charakter und Fähigkeiten ⸭
_________________________________________________________


Amara ist ein sehr offener Mensch und kennt es bereits ohne zu Zögern einen Feind ob Lebend oder Untot zu töten oder zu Quälen.
Egal wie Liebevoll sie zu anderen war oder noch Schüchtern in manchen Dingen zu Lucya so konnte sie ihre ganze Art wie ein Knopfdruck verändern und man könnte denken sie wäre niemals anderes gewesen und ihr wäre wirklich alles egal was sie da tat oder Sagte. Aber genau diese Art hatte sie bis heute am Leben gehalten und sie würde sie auch niemals missen wollen,dieses 2 Gesicht war des öfteren doch sehr nützlich gewesen. Am ende muss man sie einfach selber kennen lernen um zu sehen ob man mit ihr klar kommt oder eben nicht.

Zu ihren Fähigkeiten gehört die Medizin und alles was dazugehört,sogar kleinere Operationen ist sie in der Lage durchzuführen und das Naturtalent des Bogen Schießen, selbst den kleinsten Hasen bekommt sie mit den Bogen,wenn sie es den will.

Sie kann Bögen und Pfeile selber herstellen. (Auch Giftpfeile )



⸭ Ausrüstung ⸭
[Gestatte uns einen Blick in deinen Rucksack!]
_________________________________________________________


An meinem Rücken ist immer mein Bogen den ich selber hergestellt habe,so wie der Köcher mit den selbstgemachten Pfeilen.
In der kleinen Tasche die sie bei sich hat,ist immer Verbandszeug und Medizin,so wie ein wenig zu knabbern und eine Flasche Wasser.
In den Seitentaschen befinden sich 2 Taschenmesser so wie eine schnurr und Streichhölzer. Da sie immer beweglich sein muss,wenn irgendwas passierte,hat sie nicht all zuviel dabei,sie ist sowieso selten allein unterwegs.






⸭ Bewirbst du dich auf ein Gesuch? ⸭
_________________________________________________________

[ ] Nein | [x ] Ja, auf das von @Lucya Carver

⸭ Wird ein Probepost verlangt? ⸭
_________________________________________________________

[ ] Nein | [x ] Ja, ein neuer PP | [ ] Ja, ein alter PP

⸭ PB-Alter | Regelsatz ⸭
_________________________________________________________

25 | *Elly hats sich unter den Nagel gerissen


zuletzt bearbeitet 08.10.2019 06:11 | nach oben springen

#34

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 01:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Achja und der gewünschte Probepost,ich wusste jetzt nicht genau über was ich schreiben sollte,daher habe ich einfach den Teil genommen als das Lager angegriffen wurde! @Lucya Carver





Es Regnete,schon Schlimm genug das wir nicht mal ein richtigen Unterschlupf hatten,als diese kleine Hütte und zwei Zelte und als Schutz ein paar kleine Spitze Zäune musste es auch noch Regnen und es hörte schon seid Stunden nicht mehr auf,hier im Wald war es eh schon mehr als Gefährlich insbesondere wenn es jetzt auch noch Regnete,man hörte diese Viecher einfach nicht,daher standen auch schon 4 Leute von uns dauerhaft Wache,zumindest bist der Regen mal meint wieder aufzuhören.Während ich in der kleinen Hütte saß und einen unserer Leute nähte,hörte ich mehrere Schüsse,genau das was wir selten taten,besonders hier im Wald,es bedeutete also es mussten mehrere von den Dingern in unserer nähe sein,sonst hätte niemals jemand von uns einen Schuss gelöst. Ich schluckte nur schwer und konzentrierte mich weiter um die Wunde schnell zu schließen,denn es könnte jeden Moment sein das wir umzingelt werden würden.
Mit den Letzten Stichen beendete ich die Versorgung und räumte alles in meine Tasche zurück,der Mann den ich eben noch Versorgt hatte,war bereits raus gegangen um zu helfen,ich selber packte alles was ich brauchte zusammen, mein Bogen hielt ich in der Hand und verließ die kleine Hütten,scheinbar noch rechtzeitig,bevor ich aus der Tür verschwand hörte ich schon die ersten Schreie,und wie aus Zauberhand hörte auch der Regen plötzlich auf,natürlich viel zu spät für uns.
Mein Blick ging über das kleine Lage,egal in welche Richtung ich blickte sah ich die Beißer auf uns zu kommen,schaute ich nach Links sah ich wie sie 3 Beißer über einen von uns hermachten und ihn Verspeisten.
"Verdammt...." Ich holte immer wieder einen Pfeil aus dem Köcher und schoss ein paar in den Kopf,sie vielen immer wie ein Sack Kartoffeln um,nur war ich die letzten Tage nicht dazu gekommen neue zu machen,was dazuführte das ich bald keine mehr hatte, ich ließ beides liegen und ging mit dem Messer auf die Dinger zu um sie zu töten, nur hatte ich mich viel zu sehr von einer Seite ablenken lassen und die Schreie ignoriert,erst als es zu spät war und ich es knacken und knirschen hörte,drehte ich mich um und sah wie sie ein paar Beißer in die Barrikaden verhangen und die anderen über sie hinüber kletterten oder fielen.
"SIE SIND DURCH" hörte ich nur mehrere Rufen und begab mich zur kleinen Hütte,um diese Standen zum Glück noch die Zäune und man war für das erste Sicher. Ja es ging hier gerade nicht nur über das Überleben der anderen sondern auch um mein eigenes und wenn ich in dieser Gruppe etwas gelernt habe dann das beinah alle zu feige war ,wenn es zu brenzelig wurde,ich selbst musste es schon miterleben,daher wollte ich unbedingt die Hütte erreichen,aber bevor ich diese erreichen konnte,schubste mich einer aus unserer Gruppe zur Seite und wollte das Camp verlassen,ich selbst viel dabei auf einer der Spitzen Hölzer die herumlagen,sie dienten als Fallen spießten nun aber mein eigenes Bein auf,was dazuführte das ich Schmerzhaft aufschreien musste. Der Mann der dies verursacht hatte,drehte sich nicht einmal um,nein er lief einfach weiter und lockte so ein paar von den Dinger von mir Weg, aber zu seinem Pech wurde er von einem seiner Kollegen die vorhin gefressen wurden festgehalten,er lag einfach so da und griff plötzlich nach ihm,so das er hinfiel, bevor er wieder aufstehen konnte wurde er jedoch gebissen und durch diesen schock saß er erst einmal nur da und trat um sich,aber viel zu lange so das er von den noch dazugekommenen Beißern einfach überrumpelt wurde. Für mich war dies die perfekte Ablenkung,mit großen Schmerzen zog ich das Holzteil aus mein Bein und kroch Richtung der Hütte,ich musste sie erreichen, was dann passierte musste ich mir dann überlegen,aber so wie es aussah war ich gerade auf mich allein gestellt,und auch wenn ich mich Medizinisch auskannte,so brauchte ich gerade wirklich Hilfe,sonst würde ich das ganze hier sicher nicht Überleben.

Bei der Hütte angekommen verzog ich mich in die weiteste Ecke von allem entfernt,die Tür ließ ich offen,ich musste alles im Blick behalten,egal ob sie mich sahen oder nicht,wäre die Tür zu würden sie immer noch mein Blut riechen können.
Ich zog mein Bein an mich ran und betrachtete es genauer,die wunde war auf der Rückseite meines Beines,für mich schwer sie zu versorgen,aber irgendwas musst eich ja erstmal tun,daher verband ich es einfach erst einmal Sporalisch, für mich war jetzt erstmal Wichtig wie ich hier wegkommen sollte und das Lebend!
Mein Blick war starr nach draußen gerichtet und meine Hand umfasste fest das Messer in meiner Hand,mein Bogen selbst war Zerbrochen ich hatte ihn vor der Hütte an einer der Zombie hängen sehen. "Verdammt...Verdammt was mach ich bloß..." Ich rieb mir über das Gesicht versuchte nachzudenken ,versuchte eine Lösung zu finden,aber mir viel einfach nichts ein mein Kopf war einfach leer.Ich musste sicher Stunden hier so gesessen haben,der Verband um mein Bein war schon durchgeblutet und ich konnte mein Bein kaum bewegen,daher hatte ich auch die große Hoffnung auf Rettung bereits aufgegeben,zumindest bist zu den Punkt als ich sah wie ein paar Beißer tot zu Boden gingen......


nach oben springen

#35

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 01:34
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Sorry für das Spam xD
Aber hab mich für einen Ava entschieden : Eiza Gonzalez

Jetzt ist aber Schluss bist ich eine Antwort bekomme,VERSPROCHEN! XD


nach oben springen

#36

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 08:21
von Lucya Carver (gelöscht)
avatar

Einen wunderschönen guten Morgen liebe Amara ^^
Also erstmal freue ich mich sehr, wie schnell du dich gemeldet hast :3
Und zweitens finde ich deine Story und deinen PP super, gegen den ava hab ich auch nichts auszusetzen. Ich freue mich schon dich in meine Arme schließen zu können mein Sonnenschein :3
Ich verlinke dennoch noch mal @Sage Rhyett für das letzte Wort ^^


Sage Rhyett findet das gut.
nach oben springen

#37

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 09:04
von Sage Rhyett | 1.899 Beiträge | 3819 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Good Morning Sunshine!

Schön das du Interesse hast bei uns mitzumachen und auch gleich ein Gesuch gefunden hast, welches dich anspricht.
Unsere liebe @Lucya Carver war heute wohl schneller als wir vom Team und konnte somit schon ihr Feedback äußern.(Danke fürs Verlinken ) Wir freuen uns das ihr euch gefunden habt. Soooo aber nun kommen wir doch mal zu deiner Bewerbung.

Die Story klingt an sich ganz gut aber....ja leider haben wir hier ein ABER - haben wir im Team vorhin schnell darüber diskutiert oder besser gesagt, uns informiert.
In den USA geht man bis zum 18. Lebensjahr zur Highschool und eine Ausbildung zur Krankenschwester dauert üblicherweise zwischen 3 und 4 Jahre.
Daher würde das mit deinen zarten 20 Jahren nicht wirklich passen. Leider muss ich auch noch erwähnen, dass der Avatar von Eiza Gonzalez auch schon 29 ist und es einfach nicht machbar wäre sie als 20 einzustufen da sie auch nicht wirklich so jung aussieht.
Könntest du diese Punkte noch bearbeiten? Das Alter auf 25-27 hochschrauben? Da könnten wir dann ein Auge zudrücken, anderenfalls müsstest du einen jüngeren Avatar nehmen und deine Story so ändern, dass sie noch in der Ausbildung zur Krankenschwester war, als die Seuche ausbrach.

Auch wenn wir ein Endzeit-Forum sind, legen wir dennoch großen Wert auf einen realistischen Hintergrund und ich hoffe das wir hierfür eine gute Lösung finden werden.

Liebe Grüsse Sage




"THE LION AND THE TIGER MAY BE MORE POWERFUL, BUT THE WOLF DOESN'T PERFORM IN THE CIRCUS."


nach oben springen

#38

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 14:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallöchen Da bin ich auch schon und freue mich schonmal von lucya das GO zu bekommen

Zu den anderen Sachen:


Also mit den ava ist kein Problem dann mach ich sie eben auf 25 auch, wenn ich finde das man ihr die 29 nun wirklich nicht ansieht .

Zur Story: Wenn Amara was sehr selten ist ein photographisches Gedächnis hätte ,müsste sie nicht bist zum 18 Lebensjahr zur Schule gehen,sondern wäre schon fertig.

Und es gibt eine Ausbildung zur Assistentin die nur ein paar Wochen dauert.Wenn man diese abgeschlossen hat ist die eigentliche Ausbildung keine 3 oder 4Jahre
Aber da ich das Alter eh ändern soll passt es am Ende ja sowieso also soll ich in der Story jetzt was ändern ? Oder reicht nur das alter was ich später storytechnisch ändern kann ?


nach oben springen

#39

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 15:29
von Eleanor Johan Black | 784 Beiträge | 1838 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Hey du, ich mische mich mal dazwischen oder ersetze mal meine Kollegin.

Also zwecks Alter hätte ich als untere Grenze auch 23 Jahre alt gedacht, wenn dir 25 zu alt wäre. Es ging uns auch eher um die Ausbildung. Aber gibt es das wirklich, dass man mit ein paar Wochen eine vollwärtige Assistentin ist? Viel Kohle kommt dabei ja auch nicht rum, oder? Was mich dann aber dennoch stutzig macht, sind die kleinen OPs, die sie dennoch machen könnte. Ehe ich jetzt wieder sage, wie kann sie nach so kurzer Zeit schon sowas machen, frage ich einfach mal, was genau du Z. B. Damit meinst? Denn so viel Erfahrung konnte sie ja, wenn sie 20 wäre, nicht sammeln, als dann auch schon die Seuche ausbrach.

Dann, es tut mir schrecklich leid, habe ich noch eine Frage punkto Bogenschießen und Bogenbau! Woher kann sie das? In deiner Story habe ich nichts davon gelesen (oder habe ich es nicht gesehen?), denn wenn sie sich das erst zu Zeiten der Apokalypse angeeignet hat, dann frage ich mich, warum sie nicht einfach mit Schusswaffen, Messern und Schlägern kämpft, denn da muss man nicht ewig üben, ehe man es wirklich gut kann. Und du meintest ja auch, sie wäre verdammt gut darin. Mir würde ein kleiner Absatz, dass sie es schon früher gelernt hat in der Story schon reichen. Aber eine kleine Erklärung fänd ich schon nicht schlecht.

Wir meinen das auch gar nicht böse, sondern wollen darauf achten, wie Sage schon sagte, dass auch die Hintergrundgeschichten einigermaßen realistisch sind. Und wir sind alle nicht allwissend, daher frage ich einfach nach.

Lg



         

Take a hit, shoot me down, shoot me down; I will never hit the ground.
_______________________________________________________________

nach oben springen

#40

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 15:41
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Heey Hey ^^
Erstmal zum Thema nicht böse meinen xD
Alles gut, bin ich gar nicht und ich verstehe das alles ^.^

Ja viel Kohle kommt da nicht rum da hast du Recht ^^ Aber ja das gibt es und sie wäre dann erstmal Assistentin und kann so die eigentliche Ausbildung verkürzen.
Was die OP´s angeht meine ich eher kleinere eingriffe wie Wunden nähen oder Schießkugeln rausoperiere nichts größereres sie ist schließlich keine Ärztin.

Was das Alter angeht wäre ich euch wirklich dankbar mit 23 Jahren ^.^ das würde ich dann so übernehmen.

Nein Großartig habe ich es nicht in die Story eingebaut,hätte ich jede kleinigkeit reingesetzt,dachte ich das es vill zu viel werden würde.
Genau wie das Photographische Gedächnis hätte ich alles sepperat später ins Profil gesetzt.
Daher auch das Bogentalent.

Zur Erklärung: Sie hat als Kind sich viel mit der älteren Kultur befasst darunter Indiana, das heißt sie hat viele Bücher gelesen,viel gespielt und auch mit Spielzeug Bögen geschossen. Als sie älter wurde hatte sie sich schon einiges an Wissen zu dieser Kultur angeeignet so das sie mit ca 15 Jahren das Schnitzen anfing und somit auch Bögen und Pfeile schnitzte,aber eher als Hobby. Bogen schießen hat sie wirklich selten getätigt aber schon bei den ersten 2 x viel auf das sie schnell lernte und es auch beherrschte. Als jedoch ihre Ausbildung und die Schule wichtiger wurde,hörte sie damit auf. Erst als die Seuche ausbrach,holte sie ihr wissen zurück und übte seid dem täglich an der Bogen und Schnitzkunst.


Wieso sie keine Normalen Schusswaffen benutzt? Weil sie am Anfang komplett gegen solche Waffen war und immer mehr merkte das sie einfach zu Laut waren und noch mehr von ihnen anlockte,anders als der Bogen,er war vill langsamer aber dafür war er leise und man konnte aus Metern Entfernung die Beißer töten,und sollte die Munition ausgehen,könnte Amara sich direkt neue machen.


So das wären die einzelnen Erklärungen, wie gesagt ich habe mir Gedanken gemacht wollte nur nicht wirklich jede Kleinigkeit hier in die Bewerbung packen ^^


nach oben springen

#41

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 19:25
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Heeey :3

Wollte mal fragen ob es noch fragen gibt ?
Oder darf ich mich anmelden ?

Lg
Amara :3


nach oben springen

#42

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 19:32
von Raphael Black | 486 Beiträge | 1068 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Ja hallo und einen schönen guten Abend!

Und ja, ganz richtig gesehen - noch ein neues Gesicht welches auf deine Bewerbung antwortet. Und zu alle dem, für dich das aller Wichtigste! Der Boss des Güterhofs!
Ich entschuldige mich erstmal für die lange Wartezeit, ich hoffe du bist nicht all zu bös' mit uns. Und in diesem Sinne würde ich dich noch um ein paar Minuten deiner Zeit bitten. Ich fuchse mich gerade erst in deine Bewerbung rein, PB ist vor kurzem auch erst von der Arbeit gekommen. Die anderen beiden sind leider momentan privat etwas verhindert und ich warte noch auf ein kurzes Statement beider. Das wird aber definitiv heute noch kommen, sonst trete ích den beiden Grazien höchstpersönlich vor das Schienbein.

Also sage ich mal bis gleich und mach's dir mit der Aussicht deinen Boss zur Weißglut zu bringen schön gemütlich.

Liebe Grüße!



       

nach oben springen

#43

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 19:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallöchen Boss (wird denke ich das erste und letzte mal sein das ich dich so nenne xD )
Ist doch kein Thema ich selber muss nur bald zur Arbeit und wollte daher mal nachfragen wie es so steht, ich hab zwar mein laptop dort auch ist aber natürlich angenehmer alles Zuhause fertig zu machen

Ist doch kein Thema ich warte gerne und böse bin ich sicher nicht :3 Real geht immer vor !


nach oben springen

#44

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 20:24
von Lucya Carver (gelöscht)
avatar

*stellt mal ein großzügiges büffet für alle hin*

^_^


nach oben springen

#45

RE: Bewerbung

in Fragen und Bewerbungen 08.10.2019 20:44
von Ezekiel Archer | 1.302 Beiträge | 2759 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Huhu

so, ich glaub, jetzt sind wir fast Alle mal hier durchgelaufen. Abermals sorry für die Wartezeit, das Real Life spannt uns alle irgendwie grade ziemlich ein. Aber ich hab jetzt, schätze ich mal, das letzte Wort hier bin ja auch der Vernünftigste in dem ganzen Haufen hier *tuschel*

Also, mit dem Alter von 23 Jahren können wir leben, das ist schon mal gebongt. Wenn sie mit 17 die Highschool abgeschlossen hat und aufs College/Nursing School gegangen ist, kannst Du sogar eine fertige richtige Krankenschwester sein. Denn die Certified Nursing Assistant ist noch weit entfernt von einer Krankenschwester, das wäre die Art Ausbildung, die Du Dir zuvor ausgesucht hattest, die nur ein paar Wochen theoretischer Ausbildung und ein paar Praxisstunden erfordert. Deren Aufgaben liegen nicht wirklich in der medizinischen Versorgung der Patienten, sie haben zwar einen Erste-Hilfe-Kurs, dürfen Blutdruck messen, den Blutzuckerspiegel messen und nachgucken, ob es zu Dekubitus gekommen ist, aber ihre eigentlichen Aufgaben liegen bei der Hilfe der täglichen Versorgung der Patienten (also Essen anreichen, Patienten waschen, Bettpfannen bringen und leeren, Patientenzimmer und Badezimmer der Patienten säubern, etc.).

Bei dem Alter, dass Du nun hast, kannst Du, je nach College zwischen verschiedenen Ausbildungen wählen. Da hätten wir das Diploma Programm (das in den USA immer seltener wird, aber noch existiert), welches eine dreijährige Ausbildung an einer Nursing School ist (wobei auch diese einem College oder einer Universität angeschlossen ist, seltener einer direkten Klinik), wo Du schließlich die Prüfung ablegst und am Ende eine Registered Nurse bist. Somit wärst Du ein Jahr vor Ausbruch der Seuche mit der Ausbildung fertig geworden und hättest noch etwa ein Jahr Berufserfahrung sammeln können. Oder Du hättest diese beiden Varianten am College oder einer Universität: Die zweijährige Ausbildung endet mit einem „Associate Degree-AD“, die 4-jährige führt zum „Bachelor in Science of Nursing-BSN“. Bei der zweijährigen hättest Du also etwa zwei Jahre Berufserfahrung sammeln können, bei der vierjährigen, wo Du dann ein Bachelor Degree hättest, wärst Du gerade so vor Ausbruch der Seuche fertig geworden. Was Du bedenken musst, ist die Tatsache, dass die Ausbildungen in den USA mehr auf den theoretischen Teil ausgelegt sind und der Praxisanteil nicht so hoch ist wie in Deutschland. Der theoretische Teil der Ausbildung wird in den USA in allen drei Ausbildungsformen
stärker betont als der praktische Einsatz. Dementsprechend würde ich Dir zu Türchen 1 oder 2 raten, damit Du schon etwas Berufserfahrung vor Ausbruch der Seuche gesammelt haben kannst, ist zumindest meine persönliche Meinung. Was nutzt schließlich ein hübsches Zertifikat, wenn man trotzdem noch nicht wirklich gelernt hat, das Umzusetzen, was man nun theoretisch so super weiß .

Auch das mit dem Bogenschießen hast Du uns ja jetzt erklärt, was wir akzeptieren können, bitten aber darum, es am Ende auch realistisch auszuspielen, wir gönnen Dir Dein Talent, aber man kann deshalb trotzdem nicht immer treffen, denn wir sind alle nur Menschen und nicht auf Krypton geboren. Zumindest gehe ich davon aus, möge mich Jemand berichtigen, falls das doch nicht der Fall ist

Was die Aussage angeht, dass Du es nicht zu lang werden lassen wolltest:

DA mach Dir mal KEINE Sorgen ... wir sind passionierte Vielleser und würden sowas gerne wissen, um ja letztendlich auch unser OK dazu geben zu können .

Also, um das Alles jetzt zusammen zu fassen:

Name - Check
Storyline - Check (wenn Du sie entsprechend abänderst, was Du dann intern tun kannst, wenn uns da noch was auffällt oder Du Fragen hast, kannst Du Dich gerne an mich wenden oder wir wenden uns an Dich)
Avatar - Check

Ab in die Registrierung mit Dir!

Liebe Grüße
Zeke







"Naaa, Lust auf eine Runde Skifahren?"



Carey Carver findet das gut.
Nicolas DeLoria liebt es!
Carey Carver Stalker Alarm!
Eleanor Johan Black lacht sich kaputt.
zuletzt bearbeitet 08.10.2019 21:12 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:
Adarra Laine, Liam Ericson

Besucherzähler
Heute waren 148 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 209 Gäste und 16 Mitglieder online.


disconnected Zombie-Gaststätte Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen