Storytime
Wir befinden uns im Herbst des Jahres 2017. Seit zwei Jahren wandeln sogenannte Zombies auf unserer Erde und machen den letzten Überlebenden das Leben schwer. Das Chaos verbreitete sich schleichend und so nahm der Tod immer mehr von den Lebenden mit sich. Die mit Kampfgeist, Stärke und vor allem Köpfchen, schafften es irgendwie all den Verlust und Schmerz zu verkraften und sich mit der neuen Welt "anzufreunden". Die einen sahen den Ausbruch der Seuche als Strafe, andere wiederum als Neuanfang. Jene, denen in ihrem früheren Leben nie etwas Gutes widerfahren war, ob sie nun selbst daran schuld waren oder der Einfluss anderer Menschen. Mittlerweile ist die Vergangenheit jedoch irrelevant geworden, im Anbetracht dessen, was einem jeden Tag aufs Neue bevorstand. Einige der letzten Überlebenden schlossen sich in Gruppen und Kolonien zusammen, um die Chancen aufs Überleben zu erhöhen und das Lebewesen Mensch zu bewahren. Doch nicht jede dieser Gruppen hat gute Absichten. Den mit dem Tod tat sich ein weiteres Hindernis auf. Misstrauen, Kampf und Krieg. Niemand vertraut dem anderen, selbst wenn er es unter Beweis stellt. Kämpfe wegen Konserven werden ausgetragen und Kriege geführt, weil man am Leben bleiben will. Ein Messer in der Brust eines Feindes als Zeichen des Überlebens...
Team
Date
WeatherDer Herbst ist in Washington eingezogen und macht den Überlebenden zuschaffen. Regenschauer, Stürme und kalte Winde ziehen durch die Straßen und Wälder, während der wandelnde Tod ungehindert weiter mordet. Wer überleben will, sollte sich warme Sachen anziehen und sich einen Unterschlupf suchen, sowie ein paar Konserven bunkern. Vielleicht wäre es sogar sicherer sich einer Kolonie anzuschließen? Doch bedenke, nach dem Herbst kommt der Winter.
NewsflashNeues Jahr neues Glück, neue Beißer. Wir kämpfen weiter gegen die Untoten doch nicht nur diese sind zur Quelle des Bösen geworden. Auch die Menschen sind zu einer großen Gefahr geworden. Die Mitglieder des Hotel Herrenhaus werden dies nun am eigenen Leib erfahren müssen, da das Hotel angegegriffen wird. Werden sie ihr zu Hause verteidigen können und wieso eilt der Güterhof ihnen nun zur Hilfe? - your Last Survivors Team, since March 2018 ♥

#91

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 00:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallöchen

Momentan schwanke ich noch ein wenig, wo ich die Dame unterbringe, denn sie braucht eher tiefgehenden Anschluss, der über ein einzelnes Play hinausgeht. Sucht vielleicht jemand eine Art Mutterfigur/Mentor/unbekannte Mutter etc.? Die Dame ist russischer Abstammung, 47 Jahre alt und sie hat alles andere als eine reine Weste. Meine Überlegung ging auf der einen Seite vielleicht zum Güterhof oder auf der anderen als Einzelgängerin.

LG


nach oben springen

#92

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 02:32
von Cassy Norris | 633 Beiträge | 1190 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Hallo,
es freut mich sehr,dass du bei uns mit machen möchtest.

ich bin mir sicher. dass wir etwas für dich finden werden.
Wie, soll denn, dein Charakter noch so sein?
Ich würde mich gerne anbieten...nur leider, bin ich, alles andere, als gut auf meine Mutter zu sprechen und nach meiner Story, wird sich das auch nicht so einfach ändern.

Ich kann dir aber sagen, der Güterhof, freut sich über jedes, neue Mitglied.

@Isabella Stone und @Jordan Pheonix, wäre das etwas für euch?

ich wünsche dir, noch eine gute Nacht.
Liebe Grüße,
Cassy




I had a one-way ticket to a place where all the demons go
Where the wind don't change




And nothing in the ground can ever grow
But I survived



nach oben springen

#93

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 06:32
von Raphael Black | 486 Beiträge | 1068 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Guten Morgen!

Ich melde mich mal schnell auf diesem Wege, da PB jetzt zur Arbeit muss und auch nicht weiß, wann sie heute da raus kommt. Isabella ist mein Zweitchara und da würde definitiv Interesse bestehen! Mehr könnte ich dann heute gegen Nachmittag | Abend dazu sagen.

Liebe Grüße und dir noch einen schönen Tag!



       

nach oben springen

#94

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 08:35
von June Bowen | 523 Beiträge | 1223 Punkte
avatar
Kolonie Einzelgänger

Guten Morgen lieber Gast.

Ich werfe June auch mal in den Topf - ihre Storyline findest du HIER - June kennt ihre Eltern nicht und ihre Lebensgeschichte gehört auch nicht gerade zu den einfachen. Sie wurde als Baby abgegeben und hat auch eine Zwillingsschwester die sie noch nicht lange kennt. Vielleicht wäre das ja auch was für dich oder etwas wo man gemeinsam drüber nachdenken könnte.

LG June


      

» BEGIN AT THE BEGINNING, THE KING SAID," AND GO ON TILL YOU COM TO THE END; THEN STOP! « "

nach oben springen

#95

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 12:27
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Mahlzeit

Die Angebote klingen alle sehr, sehr gut! Vielen Dank. Mir wird die Entscheidung später bestimmt nicht leicht fallen. Gegen Drama habe ich nichts einzuwenden, also selbst, wenn man nicht unbedingt gut auf sie zu sprechen ist, schreckt mich das nicht ab. Aber erstmal will ich noch etwas mehr von Raphael bezüglich Isabella hören, um mir ein besseres Bild zu machen bevor ich mich entscheide.

Was ihren Charakter angeht, ist sie ohne Frage manipulativ, berechnend und eiskalt - und das in jeder Hinsicht. Sie tut nichts ohne einen Hintergedanken dabei zu haben, ohne einen Plan, den sie verfolgt und sie tut alles, um an ihr Ziel zu kommen. Sie ist egoistisch, aber auch gewissenlos und sollte ihr jemand im Weg stehen, hat sie keine Skrupel, ihn aus dem Weg räumen zu lassen. Es gibt aber auch noch eine andere Seite an ihr, denn sie ist durchaus fähig zu lieben und sie kann selbstlos handeln, wenn es um ihre Familie geht und die, die sie in diese Schublade gepackt hat. Sie kann warmherzig, liebevoll und fürsorglich sein.

LG


nach oben springen

#96

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 12:49
von Sage Rhyett | 1.899 Beiträge | 3819 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Mahlzeit

Der Charakter hört sich ziemlich spannend aus und ich bin mir sicher, du könntest bei uns fündig werden.
Am besten warten wir mal bis heute Abend ab bis Isabella da ist und dann könnt ihr hier alles weitere besprechen.

Bis dahin, pass auf die Beisser auf!

Lg Sage




"THE LION AND THE TIGER MAY BE MORE POWERFUL, BUT THE WOLF DOESN'T PERFORM IN THE CIRCUS."


nach oben springen

#97

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 13:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ist die Entscheidung schon gefallen oder hätte man eventuell noch eine Chance? xD
Das klingt so spannend ICH WILL AUCH HABEN *-* Aber hallo erstmal


nach oben springen

#98

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 13:10
von Sage Rhyett | 1.899 Beiträge | 3819 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Ich denke es steht noch alles offen, daher nur her damit @Nathanael Black!
Schliesslich braucht jeder Topf einen Deckel, nicht war?




"THE LION AND THE TIGER MAY BE MORE POWERFUL, BUT THE WOLF DOESN'T PERFORM IN THE CIRCUS."


nach oben springen

#99

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 14:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Manchmal... nech? Irgendwann landest noch in meinem Abteil ;*

Meine Idee, falls sie dir und natürlich ebenso @Raphael Black zusagt
Ich hätte durchaus Interesse an einer Stiefmutti, vllt. die Letzte bevor Raphael's und mein Vater mit der Nächsten es sich auf Hawaii bequem gemacht hat.
Denn diese Dame gehört meiner Meinung nach eindeutig 'eingeblackt'! Es war bisher immer so, dass Raphael und meine Wenigkeit immerzu die Stiefmütter vergrault haben, obendrauf war der Vater ohnehin jemand, der gern seine Ehefrauen fast wie Unterwäsche gewechselt hat. Eventuell könnte sie die Einzige gewesen sein, zu welcher die Beiden oder eben nur ich einen guten Draht aufbauen konnten / sie die Einzige war, die der leiblichen Mutter das Wasser reichen konnte. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sie eine der wenigen Personen ist, die verstehen kann, was in meinem kranken Kopf vor sich geht und auch einige meiner Geheimnisse kennt. Schließlich braucht auch ab und an mal ein Psychopath eine Person, die ihm den Rücken stärkt und gleichermaßen ihn als den netten jungen Mann hinstellt, den er sehr oft vor Fremden vorgibt zu sein. Damit wäre sie fast die Einzige, von der er sich ab und zu 'nicht immer! ' etwas sagen lässt. Natürlich könnte man durchaus noch alles komplizierter gestalten... allerdings käme es ganz darauf an, was du mit deinem Charakter zukünftig vorgestellt hast

Gruß,
Nathan


nach oben springen

#100

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 14:40
von Cassy Norris | 633 Beiträge | 1190 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Lieber Gast,
wenn du nichts gegen Drama und auch kein Problem damit hast, dass man nicht sonderlich gut auf dich zu sprechen ist, dann würde ich mich auch noch als mögliche Tochter zu Verfügung stellen/anbieten/bewerben.
Bis jetzt, war Cassy Muster für sie so...

Cassy oder Cas wie sie lieber genannt wird in Woodstock Illinois geboren. Das Mädchen kam Blind zur Welt, was sie allerdings keines Weg daran störte, die Welt für sich zu in decken und zu erobern.
Ihr Vater, ein sehr sanftmütiger Mensch, liebt sie Überfalles, zu ihrer Mutter hat sie ein ganz anderes Verhältnis, Cass verleugnet diese, seit ihre Mutter druch ein Alkohol Problem häuslichegewalt ausübte und die Familie verließ.


natürlich könnte man da noch was verändern dran, wenn du Interesse hättest.
Aber wie ich sehe, hast du jetzt schon die Qual der Wahl




I had a one-way ticket to a place where all the demons go
Where the wind don't change




And nothing in the ground can ever grow
But I survived



nach oben springen

#101

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 15:37
von Derek Arthur Thompson | 574 Beiträge | 1041 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

So, jetzt misch ich mich hier auch noch ein. Aber ich hab meine Gründe.

Da ich mit Isabella/Raphaels Pb wahrscheinlich ein Weilchen verhindert ist, springe ich mal ein. Ich bin mit der Pb verwandt, also hoffe ich mal nicht, dass sie mir eins über die Rübe zieht. Außerdem war ich sehr lange mit Isabella im Play und kenne ihren Chara wohl mit am besten. Erstmal kannst du Hier ihre Story nachlesen. Sie ist ein wirklich liebevoller Mensch, der manchmal wirklich naiv sein kann und immer an das gute im Menschen glaubt. Niemals würde sie jemanden hintergehen oder gar verletzen. So ist sie auch kein Freund davon, Untote zutöten, auch wenn sie es natürlich macht, sollte es von Nöten sein.
Ich hoffe, das hat dir schon mal geholfen.

Ich für meinen Teil freue mich natürlich auch, wenn du zum Güterhof möchtest, wobei mein Chara wohl alles andere als begeistert von dir sein wird. Isabella hält sich momentan ebenso in dieser Kolonie auf und Derek liegt alles daran, sie zu beschützen und wenn er es für nötig hält, dann auch vor der eigenen Mutter.

Nun aber zu der Sache von Nate, da mein Zweitchara Johan (Eleanor) da auch irgendwie mit zu tun hätte. Immerhin ist sie die Schwester von Raphael und Nate und ihre Charaktereigenschaften treffen ziemlich auf die deiner Frau zu. Dennoch wird sie nicht ansatzweise davon begeistert sein, dass eine der Frauen ihres Vaters dort rumläuft. Hinzu kommt, dass Johan bei ihrer Mutter aufgewachsen ist und Vater (samt seiner Frauen) und ihre Brüder nie kennengelernt hat. Drama sei also auch hier versprochen..... Vor allem bei den Blacks, wenn ich das so sagen darf. Falls dich das also interessiert, kann ich dir (oder die anderen) auch noch mehr Infos liefern, wobei Elly in der Story erstmal nicht sonderlich wichtig wäre.

LG





nach oben springen

#102

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 17:56
von Raphael Black | 486 Beiträge | 1068 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

So ich melde mich dann mal von der Arbeit zurück und muss feststellen, dass du ja mehr als nur gefragt bist.

Wie @Derek Arthur Thompson schon so freundlich war, müsstest du ja jetzt ein Bild von Isabella haben, da ich selbst dieses nicht einmal besser hätte wiedergeben können. (Isabella liebt dich übrigens dafür! ) In ihre Story würde sich auch sehr gut ein solcher Mensch, wie du es bist, einbauen lassen, zumal ihre richtige Mutter zu Beginn der Apokalypse gestorben ist. In ihrer Geschichte ist sie jedoch die letzten Monate allein mit Derek umher gestreift, in dieser Zeit müssten sich dein Chara und der meine aus den Augen verloren haben. Jedenfalls wenn du dich für sie entscheiden würdest.

Nun haben sich ja auch noch die Geschwister dieses Charas zu Wort gemeldet und ich muss @Nathanael Black mehr als nur zustimmen, wenn er sagt, dass du perfekt in die Familie Black passen würdest. Mehr als nur das, du würdest sie Komplettieren! Hier kann ich dir Spannung, Drama, Bösartigkeit und vieles mehr garantieren. Vielleicht könntest du dann auch @Eleanor Johan Black etwas gerade rücken?

Aber die Entscheidung liegt selbstverständlich bei dir! Du wirst das passende schon finden, aber ich hoffe doch inständig, dass du dich für einen meiner Charaktere entscheiden wirst!

Bis dahin bin ich in freudiger Erwartung auf deine Entscheidung und hoffe, dass wir uns ganz bald innerhalb des Forums antreffen werden!



       

nach oben springen

#103

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 20:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ihr seid wahnsinnig.... genial!!! Mit so viel Anschluss habe ich nicht gerechnet, weshalb mir die Entscheidung richtig schwer fällt.

Wenn ich es richtig herauslese, hätten sich Isabella und mein Chara erst nach der Apokalypse kennen gelernt und sie wäre eine Mutterfigur für sie, oder? Ich hätte aber auch nichts dagegen, wenn sie die leibliche Mutter wäre und Isabella nur in dem Glauben wäre, die Familie bei der sie aufgewachsen ist, sei ihre 'echte'. Aber ich kann auch verstehen, wenn du das an deiner Story nicht ändern willst, mir fiel halt nur diese Idee ein.

Ich frage mich nämlich, ob es machbar wäre, beides miteinander zu verbinden. Die Idee der Stiefmutter für Nathan plus Geschwister sowie die Story mit Isabella. Denn ich muss zugeben, die beiden Ideen sind meine Favoriten.

LG


nach oben springen

#104

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 20:27
von Derek Arthur Thompson | 574 Beiträge | 1041 Punkte
avatar
Kolonie Traitors

Hey Ho.

Da ich ja nicht unbedingt so viel dazu zu sagen habe, markiere ich dir nochmal die beiden anderen Männer.

@Raphael Black @Nathanael Black

Abgesehen davon, lieben es die beiden, zu allem ihren Senf dazu zu geben.





nach oben springen

#105

RE: Fragen.

in Fragen und Bewerbungen 22.05.2018 21:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke für's Verlinken, Derek

Für mich wär's absolut kein Problem, wenn du es miteinander verbinden möchtest
Allerdings überlasse ich diese Entscheidung ganz allein @Raphael Black , da direkt von ihm beide Charaktere in ähnlicher Weise miteinander verbunden wären. Das ist nicht immer Jedermann's Fall und sollte gut überlegt sein Und falls du dich tatsächlich für die Black's entscheidest, hätte ich vorab noch gern einen alten Post. Nicht, um dich zu ärgern -sondern lediglich um zu sehen, ob's auch wirklich passt
Solltest du noch weitere Fragen haben: Immer her damit! ;*


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 242 Gäste und 17 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 907 Themen und 19847 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Carey Carver, Cecil Allistair, Chloé Deneuve, Loki Lindqvist, Taylor Reed

disconnected Zombie-Gaststätte Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen