Storytime
Wir befinden uns im Herbst des Jahres 2017. Seit zwei Jahren wandeln sogenannte Zombies auf unserer Erde und machen den letzten Überlebenden das Leben schwer. Das Chaos verbreitete sich schleichend und so nahm der Tod immer mehr von den Lebenden mit sich. Die mit Kampfgeist, Stärke und vor allem Köpfchen, schafften es irgendwie all den Verlust und Schmerz zu verkraften und sich mit der neuen Welt "anzufreunden". Die einen sahen den Ausbruch der Seuche als Strafe, andere wiederum als Neuanfang. Jene, denen in ihrem früheren Leben nie etwas Gutes widerfahren war, ob sie nun selbst daran schuld waren oder der Einfluss anderer Menschen. Mittlerweile ist die Vergangenheit jedoch irrelevant geworden, im Anbetracht dessen, was einem jeden Tag aufs Neue bevorstand. Einige der letzten Überlebenden schlossen sich in Gruppen und Kolonien zusammen, um die Chancen aufs Überleben zu erhöhen und das Lebewesen Mensch zu bewahren. Doch nicht jede dieser Gruppen hat gute Absichten. Den mit dem Tod tat sich ein weiteres Hindernis auf. Misstrauen, Kampf und Krieg. Niemand vertraut dem anderen, selbst wenn er es unter Beweis stellt. Kämpfe wegen Konserven werden ausgetragen und Kriege geführt, weil man am Leben bleiben will. Ein Messer in der Brust eines Feindes als Zeichen des Überlebens...
Team
Date
WeatherDer Herbst ist in Washington eingezogen und macht den Überlebenden zuschaffen. Regenschauer, Stürme und kalte Winde ziehen durch die Straßen und Wälder, während der wandelnde Tod ungehindert weiter mordet. Wer überleben will, sollte sich warme Sachen anziehen und sich einen Unterschlupf suchen, sowie ein paar Konserven bunkern. Vielleicht wäre es sogar sicherer sich einer Kolonie anzuschließen? Doch bedenke, nach dem Herbst kommt der Winter.
NewsflashNeues Jahr neues Glück, neue Beißer. Wir kämpfen weiter gegen die Untoten doch nicht nur diese sind zur Quelle des Bösen geworden. Auch die Menschen sind zu einer großen Gefahr geworden. Die Mitglieder des Hotel Herrenhaus werden dies nun am eigenen Leib erfahren müssen, da das Hotel angegegriffen wird. Werden sie ihr zu Hause verteidigen können und wieso eilt der Güterhof ihnen nun zur Hilfe? - your Last Survivors Team, since March 2018 ♥

#511

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 12.09.2019 09:01
von War is Coming
avatar



Guten Morgen liebes Partnerforum,

in den letzten Tagen hat sich bei uns viel getan - neben einem neuen Design hat sich auch unsere komplette Storyline geändert, in welcher wir den Fokus von den Cullens wegbewegen und uns viel mehr auf die aufkeimenden Konflikte und das Wettrüsten zwischen den Volturi und den Rumänen konzentrieren. Zu eurer Information habe ich die neue Storyline unten angehängt und wünsche euch einen schönen Donnerstag.

Liebe Grüße
das WAR IS COMING

Sieben Jahre sind seit der Geburt Renesmees vergangen. Sieben Jahre seitdem die ganze Vampirwelt offiziell von der Existenz der Halbvampire erfuhr und die Volturi ihre bislang schmachvollste Niederlage erlitten. Den Herrschern war nur zu bewusst, dass ihre Position durch diesen Vorfall geschwächt worden war, weswegen sie sie sich dazu entschlossen, einen etwas härteren Kurs einzuschlagen. Die Schlosswachen und die Außenposten wurden mit neuen Rekruten verstärkt, vielversprechend scheinende Menschen wurden verwandelt und befinden sich nun in ihrer Ausbildung. Da so viele neue Vampire einigen Zeitaufwand benötigen, bis sie zu fähigen Gardisten geworden sind, scharte Aro andere Zirkel und Nomaden um sich, die hinter den Volturi stehen und schaffte es auch, zwei rudellose Gestaltwandler zu seinem Gefolge zählen zu können. Zudem ließ er ein altes Bündnis wieder aufleben.

Der schwedische Zirkel wurde einst um Christi Geburt von einem ehemaligen Mitglied der Volturi gegründet und residiert derzeit in einem weitläufigen Anwesen in der Nähe von Stockholm. Dessen Mitglieder – überwiegend Frauen – genießen den Ruf hervorragende Kämpfer zu sein, welche schon einige andere Zirkel bei Gebietsstreitigkeiten bis auf den letzten Mann vernichtet haben. Genau jene Vampire sind es, die Aro, aufgrund eines vor Jahrhunderten geschlossenen Bündnisses, für seine Zwecke einsetzt. Solange die neuen Wachen ausgebildet werden, soll der schwedische Zirkel die Feinde Volturi ausschalten und im Falle eines Krieges auf deren Seite kämpfen, denn dieser scheint nicht mehr so weit entfernt wie noch vor einigen Jahrzehnten.

Seit der Konfrontation auf der Lichtung, welche nicht ganz den Ausgang nahm, den Stefan und Wladimir sich wünschten, rüsten auch die Rumänen auf. Auch wenn sie bereits zuvor einige Mitglieder um sich geschart und in weiser Voraussicht nicht nur auf Stärke sondern auch auf Gaben geachtet haben, reichte die Größe des Zirkels noch immer nicht aus, um die Volturi zu besiegen, weswegen sie Vampire für sich gewonnen haben, die den Volturi ebenfalls Abneigung entgegenbringen. Ebenso wurde ein Bündnis mit den wenigen noch lebenden Kindern des Mondes geschlossen, um den gemeinsamen Feind effektiver bekämpfen zu können. Das Wettrüsten geht weiter.

Vor wenigen Tagen ist es Aro zudem gelungen, Jasper und Alice habhaft zu werden. Nachdem Jasper, nachdem er die Kontrolle über seine Instinkte verlor, in einem Kino 24 Menschen tötete, blieb ihnen keine andere Wahl, als den Volturi zuvorzukommen, nach Volterra zu reisen und sich ihnen anzuschließen. Unter strengen Bedingungen wurden sie in die Garde aufgenommen, müssen sich allerdings noch immer als vertrauenswürdig erweisen. Als Carlisle davon erfuhr, flog er sofort nach Italien, um das Gespräch mit den Herrschern zu suchen. Was genau hinter verschlossenen Türen geschah ist unklar – offiziell heißt es, er sei bei einem Mordversuch auf Aro getötet worden. Sein Verlust ist nicht nur ein schwerer Schlag für die Cullens, sondern auch für jene Vampire, die einfach nur in Frieden leben wollen.

Ist der drohende Krieg noch abwendbar? Wie wird er verlaufen? Werden Rumänen oder Volturi gewinnen? Doch vor allem stellt sich die Frage:
Welche Seite wirst du wählen?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#512

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 12.09.2019 16:23
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Heute ganz nach dem Motto: Neuer Look - Alter Haufen.
Ja wir haben umgebaut. Und zwar richtig.
Neue Rollen, neues Aussehen, neue Blogger etc etc.
Neugierig geworden?
Na dann schaut doch mal vorbei.
Und wenn Ihr Lust habt, lest euch durch unseren neuen Gäste Bereich.
Da haben wir viel für Euch versteckt.



In diesem Sinne. Eine schöne Restwoche noch Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#513

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 13.09.2019 17:19
von Love the Life
avatar

Hallo liebe Partner,
was für eine Woche, was eine Wahnsinnsfahrt - Hayuppi!
Wir nutzen die Grüße heute mal, um euch zu berichten was bei uns eigentlich los ist. Die anonymen Süchtel haben Rückschläge zu verbuchen. Das Bier fließt in Strömen und die Drogen werden hin und her gereicht. Habt ihr auch so Spezialisten bei euch, die sagen sie würden nie wieder zur Flasche greifen und tun es doch? Dann mussten wir mit Bedauern feststellen, dass sich ein Virus in unser Netzwerk gefressen hat. Hoffentich seid ihr von der Dame verschont geblieben. Scandella hat sich bei uns eingenistet und bedroht die High Society. Hat wohl zu viel Haus des Geldes und Robin Hood geguckt die Gute. Aber sie hat ein ziemliches Gefahrenpotenzial in sich Jedenfalls haben die Cyber Monkeys jetzt Zugriff auf unsere Smartphones, Laptops und Co. Not nice!



Kennt ihr das auch, wenn ihr euch beobachtet fühlt? Ich trau mich ja auch schon gar nicht mehr zu grüßen,
aus Angst den Virus an euch zu übertragen . Was zum Glück nicht passieren wird. Oder doch?
Dann müsst ihr direkt Bescheid geben. Aber ob wir den Virus wieder aus den Netzwerken ziehen können wage ich zu bezweifeln.

Was kann ich euch noch berichten? Wir haben ein blödes Wetter. Aber das wisst ihr bestimmt schon. Den Obdachlosen ist kalt und
in den Wohnungen werden schon die Heizungen angestellt. Heute Nacht hab ich das Pfeiffen des Heizungsrohres gehört und dachte nur eins:
Es ist September - Waaaaaruuuuum tut ihr das?

Lange Rede kurzer Sinn, das geht bei uns zur zeit ab. Jetzt auch nicht wahnsinnig viel... Aber immerhin konnte ich auch mal berichten.
Daneben haben wir halt endich mal eine Storyline. Es ist kaum zu fassen Neben Scandella haben wir nun noch einige andere Gruppen, die Einzug erhalten haben.
Dann wie man sieht haben die Anstreicher den Herbst einberufen und unser Forum ein bisschen in herbstliche Töne getaucht. Wie Scandella das nur wieder auf den Header geschafft hat ist uns auch ein Rätsel - ich sagte ja sie ist ein Virus. xD


Aber nun genug von mir.
Habt ein schönes Wochenende, rockt das Ding und berichtet uns mal brav, was bei euch alles abgeht.
Mich interessiert sowas ja immer Brennend.
Oder auch, wieviele Hausschweine jetzt gekauft wurden... ihr kennt das ja, einer will es: ALLE kaufen es xD

Greetz vom LOVE THE LIFE


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#514

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 13.09.2019 18:25
von Pulse&Pages ♥
avatar

NIMM BITTE DEN SCHWANZ AUS MEINEM GESICHT; MACH SITZ; HÖRST DU NUN AUF? KOMM RUNTER DA! PFUI; AUS! LEG DICH HIN!

Alles Sätze die Besitzer ihren Tieren zig mal am Tag sagen oder? Man kann sie immer wiederholen und ändern tut sich einfach gar nichts. Es bleibt immer wie es ist. Es ist doch so; für unsere Tiere tun wir alles. Dann lassen wir alles stehen und liegen, nur damit die ihren Willen haben oder? Also, ich würde für meinen Hund schon alles stehen und liegen lassen. Besonders schön ist es doch einen Hund zu haben oder? Wenn der sich so unglaublich freut wenn man nach Hause kommt? Wenn sie sich einfach zu einen legen und Liebe haben wollen. Wenn sie sich an einen heran schmiegen oder wenn man einfach nur wilde Sau mit ihnen spielen kann. Wenn man den ganzen Tag mit ihnen spazieren kann, powert nicht nur das Tier aus, sondern einen selbst ja auch noch. Manchmal sind Tiere die besseren Menschen.

Genießt das Wochenende in vollen Zügen mit euren Haustieren.♥
Minnie & Ich machen es uns nun gemütlich



Liebe Grüße aus Chicago


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#515

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 15.09.2019 18:52
von SHATTERED MEMORIES
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#516

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 15.09.2019 19:22
von Dreams in London
avatar

❞I always read. You know how sharks have to keep swimming or they die?❞
❞ I’m like that. If I stop reading, I die.❞

✶ ✶ ✶
"Er fürchtet sich nicht.
Er geht ganz nah ran.
Er schaut ihnen ins Gesicht.
Er kennt alle Tricks.
Er wartet tagelang.
Und oft passiert dann nix.
Aber dann, muss er ran!

Icky und die Partner
Icky und die Partner
Icky und die Partner
Er geht ganz nah ran."


Ein neuer Gästebucheintrag, ein neues Serienintro das kurzerhand für meine ganz persönlichen Ecke minimal von mir umgeschrieben wurde. Das ist übrigens auch Thema der heutigen Grüße. Also... Kinderserien. Um genau zu sein eine ganz bestimmte. Und nein es ist nicht Felix und die wilden Tiere. Aber bevor ich darauf zu sprechen komme möchte ich erst noch kurz erwähnen, dass wir heute das Vergnügen haben ein neues Teammitglied in unserem Chaotentrupp begrüßen dürfen. Die Liebe Darlene wird uns ab heute tatkräftig unterstützen und wir freuen uns schon riesig darauf mit ihr zusammen zu arbeiten.

Aber nun zurück zu der Kinderserie, über die ich heute mit euch sprechen will. [Falls ihr euch an dieser Stelle fragt warum ich überhaupt über eine Kinderserie rede, nun dann kann ich euch nur antworten.. weil ich es gerne mache. Ich liebe es in Nostalgie zu schwelgen und so manche Serie von damals gehört da eben dazu] Genau genommen rede ich gerade über die Serie "Wunschpunsch" welche, wie wir alle wissen auf Michael Endes Buch "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch." basiert. Falls ihr nun versucht auszurechen, wie alt ich wohl sein mag, wenn ich diese Serie angeschaut habe, dann wünsche ich euch viel Spaß dabei, denn erstmals wurde die französisch/kanadische Serie im Jahr 2000 ausgestrahlt.
Wie wir alle wissen geht es darin um den Raben Jacob Krakel und den Kater Mauricio di Mauro [an dieser Stelle sei angemerkt, dass ich selbst meine erste Katze nach diesem Mauricio benannt habe] die jede Nacht aufs neue versuchen die schrecklichen Zauber ihrer Herrchen, der Magier Beelzebub Irrwitzer und seine Hexentante Tyrannia Vamperl, aufzuheben, bevor sie unumkehrbar werden.

Okay, sein wir mal ehrlich. So gut erinnere ich mich an die Serie auch nicht mehr. Aber ich weiß noch, dass ich sie als Kind wirklich geliebt habe. So sehr, dass ich es gerade durchaus in betracht ziehe mir besagtes Buch, ihr wisst schon "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch." zu kaufen und ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen.
Aber wie dem auch sei. Ich hoffe ihr habt auch ein paar derart schöne Erinnerungen, wie dieser Serie für mich birgt und wir aus London wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche!

✶ ✶ ✶

GRÜSSE AUS LONDON WÜNSCHEN
ALISTAIR · EMILIA · ICHABOD · DARLENE
» HERE WE ARE! » SAY HELLO! » GOOD TO KNOW!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#517

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 15.09.2019 21:27
von PURSUIT of HAPPINESS
avatar


1 year = 12 months = 52 weeks = 365 days = 8766 hours = 525949 minutes = 3153600 seconds
Heute ist nicht nur einfach Sonntag - es ist ein besonderer Sonntag für uns. Vor genau einem Jahr haben wir unser schönes Forum und unsere eigene New Yorker-Welt eröffnet. Ganze 4 Jahreszeiten haben wir gemeinsam verbracht, wir haben gelacht, geweint, getrauert und auch gefeiert. Doch was ist alles in dieser Zeit geschehen? Wie wohl jedes Paar oder in jeder guten Beziehung hatten auch wir einige Höhen und Tiefen. Es gab einige Änderungen im Forum - insgesamt hatten wir 4 Designs, über 500 Mitglieder und sind mittlerweile bei über 75.000 Beiträgen. Das kann sich im Schnitt doch sehen lassen, oder etwa nicht? Doch haben wir das nicht allein geschafft. Ein dickes Danke geht an unsere tollen Mitglieder raus, ohne die diese Zeit wirklich nicht möglich geworden wäre. Natürlich haben wir in den letzten Monaten auch einige wichtige und tolle Mitglieder verloren - von denen hoffen wir, dass es ihnen gut geht und sie sich dort eingelebt haben, wo sie nun verweilen. Doch gibt es nicht nur diese Fakten in Zahlen, nein, wie möchten Euch auch an einigen tollen Geschehnissen aus New York teilhaben lassen. Bekannte Gesichter haben den Weg nach New York gefunden, haben sich ein neues Leben aufgebaut und versuchen sogar erneut eine Beziehung. Andere haben die Liebe ihres Lebens verloren und müssen nun mit dem Verlust klar kommen. Jeder hat seine eigene Geschichte, die er gerne erzählen möchte und doch sind wir alle in einer Geschichte gefangen.



– Der Stromausfall war zwar angsteinflößend, aber brachte durchaus die Menschen einander näher. So schaffte ein Autounfall auf einer dunklen Straße, bei strömenden Regen zwei Menschen wieder näher zu bringen. Auch wenn ein Headwriter seine Angestellte, mit welcher er seit langsam eine On-Off-Beziehung führte, fast umbrachte… so schaffte genau dieses Ereignis Klarheit! Denn beide gingen in sich und versuchten sich darüber klar zu werden, was sie genau füreinander empfanden. Dass diese gesamte Situation sie endlich über dieses „einfach probieren“ hinaus katapultierte. Ein Autounfall und eine Notoperation sollte anscheinend zu einer Liebe führen? Warum auch nicht! –

– Manche Leute haben wirklich kein Glück mit Beziehungen. Sie verlieben sich immer und immer wieder, doch enden sie leider Gottes allein. Bei manchen gibt es aber auch eine zweite Chance. Wie heißt es so schön? man sieht sich immer zwei mal im Leben und so trafen sich die schöne brünette Polizistin, geboren in San Diego, und ein junger erfolgreicher Autoverkäufer, geboren in New York, nach Jahren wieder. Die Umstände könnten nicht komplizierter sein, immerhin haben sie einen gemeinsamen Sohn. Nun da sie wieder Kontakt haben und sich näher kommen - wie geht es da nun weiter zwischen den beiden? Finden sie wieder zueinander und können eine Familie sein? Bei den beiden scheint es Schicksal zu sein, dass sie sich wieder gefunden haben. -

– Erinnert Ihr Euch noch an das nette Paar aus unseren Halbjahesgruß? Den Ermittler mit der Navy-Vergangenheit? Oder die blonde Hotelmanagerin, die neben ihm eingezogen ist? In den letzten Monaten sind sie sich sehr nahe gekommen. Anfangs war es eine harmlose Nachbarschaft, die sich durch einen Schicksalsschlag zu einer tiefen Freundschaft entwickelte. Er kümmerte sich rührend um sie und schlich so so nach und nach in ihr Herz. Gleichzeitig half sie ihm seine inneren Dämonen zu bekämpfen. Und nun? Nun ja, ein Kuss führt manchmal zu vielem mehr. Endlich stehen sie zu ihren Gefühlen, welche über Freundschaft hinaus gehen. Auch wenn es für die beide gewohnt ist, viel Zeit miteinander zu verbringen; so war es nochmal etwas anderes als Paar ins Kino zu gehen oder aber in einem Restaurant ein Diner zu sich zu nehmen. Aber die beiden schlagen sich wacker und arbeiten beide an der Beziehung und auch an sich selbst. –




Natürlich wollen wir dies mit euch feiern. Die Drinks und auch das Essen am heutigen Abend gehen auf uns, wir haben uns um einen DJ gekümmert und freuen uns darauf mit allen feucht fröhlich zu feiern. Also Party hard, Party hard.

───── " I'd tell you that I loved you, before I even knew you 'Cause I loved the simple thought of you. " ─────

───── " The lone neon lights and the ache of the ocean and the fire that was starting to spark - I miss it all, from the love to the lightning and the lack of it snaps me in two " ─────

Wir wünschen Euch einen schönen Abend, einen schönen Start in die neue Woche und hoffen Ihr hattet alle einen schönen Tag.
Catherine, Madsen, Laia, Aidoneus, Maeva, Archie & Valeria aus dem wunderschönen New York.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#518

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 15.09.2019 22:00
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


❝ LOVELY GREETINGS FROM TEXAS
OUR BEAUTIFUL NEIGHBOURHOOD!
   

tick tock tick tock • helloween is coming soon

1,2 Fredy kommt vorbei, 3, 4... Ach so es ist noch gar nicht Halloween? UPS, das hättet ihr mal dem typen in Texas sagen sollen mit der Kennensäge der.. naja kann man ihm ja noch ausrichten falls man ihm sieht. Süßes haben wir dennoch für euch denn das THESE DAYS feiert bald sein
H a l b j ä h r i g e s und verteilt schon mal ein paar leckere & aber bis es so weit ist wünschen wir, das Team euch noch einen schaurigen schönen restlichen Sonntag ♥!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#519

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 15.09.2019 22:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Immer wieder Sonntags beehrt euch das Maryland! Um Euch einen lieben Gruß da zu lassen und einen guten Start in die neue Woche zu wünschen.
Wie immer haben wir tolle Dingen im Gepäck. So wie ihr das von uns Landeiern gewohnt seit

Los gehts

Weisheit der Woche





Let´s go Music 34#



In diesem Sinne wünschen wir eine ganz tolle Woche!

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#520

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 16.09.2019 13:59
von MISERY BUSINESS
avatar



» I KILLED SO MANY WOMEN, I HAVE A HARD TIME KEEPING THEM STRAIGHT

Noch immer sorgt der Greenriver Killer dafür, dass Frauen sich Nachts nicht mehr allein auf die Straße trauen. Die Angst, das nächste Opfer des grausamen Mörders zu sein ist größer, als der Wunsch nach Freiheit. Die bisherige Fallakte des FBI ist nicht dick und nach Hinweisen und Augenzeugen wird händeringend gesucht. Bürger, die etwas komisches mitbekommen haben, sollten sich so schnell wie möglich an die Polizei oder das FBI wenden - denn niemand weiß, wann es das nächste Opfer geben wird! - Schaut doch am besten selbst einmal in die Fallakte, dann seht ihr, wie aussichtslos diese Situation ist.

Ansonsten genießt euren Sonntagabend, bevor ihr vom vielen Grübeln noch graue Haare bekommt.
Liebe Grüße wünscht euch das Team vom MISERY BUSINESS


BACKGROUND & RULES LISTS & MORE WANTEDS MEMBER & SEATTLE APPLICATION AREA


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#521

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 16.09.2019 14:11
von Maya Drake
avatar




„Viva Mexico! Viva la independencia!“



Am 16. September feiert ganz Mexiko den Tag der Unabhängigkeit! (party)
Dieser Nationalfeiertag ist auf das Jahr 1810 zurückzuführen, als Priester Miguel Hidalgo
zum Waffenwiderstand gegen die spanische Kolonialherrschaft aufrief.
Seine Worte, hallten damals durch die Straßen: Viva Mexico! Viva la independencia,
rief er den Menschen zu.
Auch, wenn die Menschen damals Erfolg hatten, sollte es noch bis 1820 dauern,
ehe die Spanier schließlich die Unabhängigkeit von Mexiko anerkannten.

Es sich schon am Vorabend des 16 Septembers zu tausenden auf öffentlichen Plätzen versammelt
und gemeinsam gegen 23 Uhr, Priester Miguel Hidalgo Ruf durch die Straßen gerufen.
Am heutigen 16. September, bleiben die Läden geschlossen, die mexikanischen Flaggen kann man an jedem Haus sehen
und jedes Kind singt die Nationalhymne mit, ehe die Hauptstadt den Nationalfeiertag mit der Militärparade
und Festumzügen feiert.

Damit wünschen wir euch einen angenehmen Wochenstart
und gehen noch ein wenig feiern

Eure Maya vom Adventure Team




Welcome to Mexico


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#522

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 18.09.2019 09:38
von Dreams in London
avatar

❞I wake up some mornings and sit and have my coffee and look out at my beautiful garden, and I go:❞
❞’Remember how good this is. Because you can lose it.’❞

✶ ✶ ✶
Was ist denn das? Grüße aus London, die nicht spät Abends oder gar mitten in der Nacht und dazu in einem geregelten Abstand zu den letzen Grüßen und nicht erst zwei Wochen später kommen? Ganz richtig!

Es ist wohl deutlich merkbar, dass der Stress über den ich mich so oft beschwert habe - warum sollte ich Grüße auch nicht als ganz eigene Therapiesitzungen nutzen? - ein wenig von mir abgefallen ist. Ich bin also, wie man sagen könnte, mit frischer Energie erfüllt... Nun ja, dass oder mein Körper erfreut sich an einem letzten "Hurrah" ehe er vollkommen aufgibt - um eins meiner liebsten Vines zu zitieren... auf deutsch... etwas seltsam, wenn ihr mich fragt.
Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, worüber ich euch heute etwas erzählen könnte. Tatsächlich bin ich einfach aufgewacht und hatte den Gedanken, dass ich nun Grüße schreiben muss. So eine Art innerer Drang, der mich einfach nicht in ruhe gelassen hat, weswegen ich nun, mit meinem ersten Kaffee des Tages um die Kopfschmerzen zu vertreiben, vor meinem Laptop sitze und munter vor mich hin tippe.
Apropos Kaffee, da hätten wir doch ein Thema über das ich mich ausgiebig auslassen kann. Wie trinkt ihr euren Kaffee? Ich persönlich bevorzuge meinen mit Milch, an dieser Stelle sei aber auch angemerkt, dass ich meinen Tee [zumindest schwarzen und Rooibos] ebenfalls mit Milch bevorzuge. Jedoch ohne Zucker. Ich weiß nicht warum, aber für mich ist der Geschmack von Zucker in Kaffee meist unausstehlich. Und in Tee erst recht...
Was allerdings verdammt gut schmecken kann ist wenn man eine Prise Zimt hinzu fügt... wobei das vermutlich auch auf die Art und Weise, wie man seinen Kaffee macht ankommt. Bei Filterkaffee und einer Frenchpress - welche ich seit Jahren verwende - ist es auf jeden Fall möglich. Bei Kaffeemaschinen stelle ich mir das ganze etwas schwieriger vor. Klar kann man den Zimt auch einfach in den Kaffee schütten, sobald dieser in der Tasse ist, aber es schmeckt auf jeden Fall anders, wenn man ihn bereits mit dem Kaffeepulver mischt.
Übrigens sollte man nicht zu viel Zimt benutzen. Erfahrung hat mich gelehrt, dass das Kaffee noch bitterer machen kann. Apropos bitter, schwarzen Kaffee trinke ich selbst nur, wenn ich wirklich, wirklich müde bin - zum Beispiel nach 12 stündigen Flixbus fahrten nach Hamburg, mit Alistair, oder wenn man geschlagene zwei stunden in Frankfurt an irgendeiner blöden Straße steht, die sich "Busbahnhof" schimpft und auf einen Flixbus wartet - ebenfalls mit Alistair. ODER wenn man in Berlin eine Stunde auf den nächsten Flixbus warten muss, der einen nach Hamburg bringt, weil es anscheinend billiger ist, wenn man von Bayern aus erst nach Berlin und dann nach Hamburg fährt anstatt direkt nach Hamburg zu fahren - ihr habt es erraten... ebenfalls mit Alistair.
Ob ihr daraus nun zieht, dass ich viel mit Alistair unterwegs bin, oder einfach nur dass ich einen gewissen Hass auf Flixbusse habe - außer wenn ich mir ihr WLan borgen kann - sei euch überlassen.
Ich hoffe jedenfalls, dass ihr noch eine schöne Restwoche habt. Immerhin sind es jetzt nur noch ein paar Tage bis das Wochenende wieder da ist.
✶ ✶ ✶

GRÜSSE AUS LONDON WÜNSCHEN
ALISTAIR · EMILIA · ICHABOD · DARLENE
» HERE WE ARE! » SAY HELLO! » GOOD TO KNOW!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#523

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 18.09.2019 18:46
von THESE DAYS
avatar


❝ GREETINGS FROM TEXAS
OUR BEAUTIFUL N E I G H B O U R H O O D !
   

I am afraid to touch • anyone who might stay / long enough to make leaving • an echo

Das These Days ist schon ziemlich stolz darauf so tolle Nachbarn zu haben und legt deshalb gerne eine weitere VHS in den Rekorder ♥
Genießt mit uns zusammen einen richtig alten Schinken. Der restliche Mottwoch gehört euch und das THESE DAYS hofft ihr macht das beste draus!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#524

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 18.09.2019 18:48
von Route66
avatar




Hello Everybody ♥

& habt ihr es Euch schon gemütlich gemacht? Jetzt wo es wieder früher dunkel wird & man froh ist im warmen zu sitzen?
Wir im Route sind dabei, den Herbst einziehen zu lassen. Gestern haben wir Vogelscheuchen gebastelt, vor einigen Tagen haben auch wir gemeinsam am Lagerfeuer gesessen & uns Anekdoten von früher erzählt & unsere Labyrinthe sind der reinste Spaß & Zeitvertreib. Bald schon geht es daran das wir uns unsere Kostüme zulegen werden & natürlich darf ein guter Schmink Kurs dazu nicht fehlen. Vielleicht habt ihr Lust & schaut mal rein? Es gibt Dinge die dürfen einem nicht entgehen, sonst ärger man sich am Ende noch das man nicht dabei war. Darüber das jeder mitreden kann nur man selbst nicht. Wir freuen uns über Besuch & bis dahin lassen wir Euch liebe Grüße & ein paar Marshmallows da!

das Team vom Route 66


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#525

RE: Gästebuch 2019

in Partnergrüße. 18.09.2019 21:35
von Coco {♥}
avatar





• LIGHTS WILL GUIDE ME HOME •


Hello ihr Lieben Partner
Na geht es euch gut ? Es ist Mittwoch, das heisst nur noch 2 Tage und die Woche haben wir auch überstanden. Merkt ihr es? Der Herbst hat so langsam richtig Einzug gehalten, es ist wieder Zeit für dickere Hoodies oder Pullover in denen man sich verstecken kann Oder Zeit sich mit dem Partner eine Decke zu teilen, Heiße Schokolade zu trinken, und gemütlich vor dem Fernseher sitzen. Ich mag sowas ja, hat was romantisches. Bei uns in San Diego und Tijuana merkt man natürlich nicht so viel von der Kälte, ist es hier ja noch immer angenehm warm. Gibt es sonst was neues bei euch? Wir planen gerade unser nächstes Event, einen Herbst Maskenball, das klingt aufregend oder ? Ansonsten warten wir noch immer darauf das unser gefürchteter Kartell Boss Carlos Valencia endlich wieder auftaucht, sicher hängt er mit ner Nase voll Koks und nen Haufen Nutten irgendwo im Club ab, aber falls ihr ihn seht, schickt ihn doch bitte zu uns okay? So und nun wünschen wir euch noch einen Schönen Abend mit einem sehr schönen Song zum entspannen ღღღ



Liebe Grüße von euren Rotschopf aus dem
• ANOTHER DAY IN PARADISE •


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:
Ethan Haddock, Slevin Karev

Besucherzähler
Heute waren 137 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 242 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 906 Themen und 19825 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
Cecil Allistair, Chloé Deneuve, Elita Santos, Ethan Haddock, Ezra Fitz-Ellis, Kenna Carver, Liam Ericson, Lucia Simmens, Slevin Karev, Taylor Reed

disconnected Zombie-Gaststätte Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen